Facebook Twitter
burningpot.com

Eine Kurzanleitung Zum Dämpfen Von Gemüse

Verfasst am Februar 19, 2024 von Chase Demko

Gemüse kann gedämpft, gekocht, gebraten und abgeschlossen werden, aber Dampf ist zu den einfachsten Lösungen, um Gemüse voller Geschmack und hell intensive Farbe herauszuziehen. Wenn Gemüse gedämpft wird, bleiben alle Nährstoffe im Gemüse, was dazu führt, dass dies eine gesündere Option für andere Kochmethoden ist.

Dampfiges Gemüse kann mit einer leichten Sauce aus Butter oder essentiellem Olivenöl beträufelt werden, was die zarte Art des gedämpften Gemüses ergänzt. Sie können auch mit Zitronensaft oder Balsamico -Essig für eine würzige Wendung des gedämpften Gemüses bestreut werden. Um im Wesentlichen gedämpftes Gemüse zu präsentieren, beträufeln Sie zuerst mit essentiellem Olivenöl und dann mit frisch geriebenem Parmesankäse.

Um Gemüse etwa einen Zoll Wasser in einer Saucepfanne zu dämpfen und in den Dampfer zu laden. Legen Sie eine individuelle Gemüseschicht in den Dampfer und bestreuen Sie zu Beginn des Kochens mit Salz. Dampfen Sie das Gemüse, bis sie leicht zart sind, nicht matschig oder knusprig.

Das Testen auf Ungröße ist einfach. Sie brauchen einen Bissen von 1 des Gemüses, wenn es noch ein knackiges Gemüse liefert.

Bei der Auswahl von Gemüse zur Dämpfung von jungem zartem Gemüse wie Babyartischocken, Spargel, Karotten, Blumenkohl, Brokkoli, Rosenkohl, grünen Bohnen, Kartoffeln und Schnappbauern. Befolgen Sie dann die einfachen Schritte oben und Sie haben möglicherweise leckeres frisches gedämpftes Gemüse.